Mundschutz Entwicklung und Regeln

Anzahl Durchsuchen:22     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-11-18      Herkunft:Powered

Mundschutz Entwicklung und Regeln

Mundschutz, allgemein bekannt als Zahnspange, wird auch als Guttapercha bezeichnet.Es ist eine Art Schutzausrüstung, die häufig in risikoreichen und starken Konfrontationssportarten verwendet wird.Neben Boxen und anderen Kampfspielen existiert es auch in Sportarten wie Rugby, Basketball und Wintersport.Schauen Sie sich dieses kleine Ding nicht an, es hat eine Geschichte von mindestens 70 Jahren seit seiner Erfindung.Als nächstes werfen wir einen Blick auf die Entwicklung und die Regeln des Mundschutzes.


Hier die Inhaltsliste:

  • Ursprung, Entwicklung und Anwendung des Mundschutzes.

  • Sportler können ohne Mundschutz nicht starten.


Ursprung, Entwicklung und Anwendung des Mundschutzes.


Über die Herkunft der Mundschutz, es ist wahrscheinlich im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert.Man kann sagen, dass die Mundschutzausrüstung, die von den frühen Boxern verwendet wurde, aller Art war, einige mit Watte oder Schwamm im Mund gefüllt, sowie beißende Klebestreifen oder sogar ein kleines Stück Holz.Bei diesen verschiedenen „Mundschützern“ muss das Gefühl im Mund unbeschreiblich sein, und die Schutzwirkung ist nicht zufriedenstellend.Im Jahr 1890 erfand ein allgemeiner Zahnarzt namens Woolf Krause in London, England, einen Mundschutz aus Harz, der vom Träger verlangte, ihn fest auf die Zähne zu klemmen, der Mundkomfort ist nicht hoch, aber er hat eine signifikante Wirkung bei der Verhinderung des Mundschutzes Brechen der Lippen des Boxers.Dr. Woolf Krause hat einen Sohn, einen Amateurboxer namens Phillip Krause.Mit der Erfahrung aus häufigen Kämpfen nahm er Verbesserungen auf der Grundlage der Erfindung seines Vaters vor und änderte das Material des Mundschutzes zu leicht hartem Gummi.Die Entstehung dieses Mundschutzes sollte als wirklich wiederverwendbare Mundschutzausrüstung gelten.Der erste professionelle Kämpfer, der einen Gummi-Mundschutz verwendete, war Phillip Krauses Freund Ted Lewis.Beim Titelkampf im Weltergewicht 1921 verwendete Ted Lewis zum ersten Mal einen Mundschutz aus Gummi, aber dieser Mundschutz erregte damals noch nicht die Aufmerksamkeit der meisten Menschen.Es ist das Jahr 1927. In einem Boxkampf musste der Kämpfer Mike McTigue, der auf der dominierenden Seite stand, den Kampf aufgeben und freiwillig aufgeben, weil seine Lippen aufgeschnitten waren und aus einem Zahn bluteten.Seitdem wird der Mundschutz von immer mehr Boxern bevorzugt und erfreut sich seitdem großer Beliebtheit.


Sportler können ohne Mundschutz nicht starten.


Bei modernen formellen Wettkämpfen schreibt der Offizielle im Allgemeinen vor, dass Athleten beim Spielen einen Mundschutz tragen müssen.Mundschutz sollte eine angemessene Größe haben.Wenn Athleten keinen eigenen Mundschutz mitbringen, ist der Ausrichter verpflichtet, diesen Athleten Mundschutz zur Verfügung zu stellen.Athleten sollten den Mundschutz während des Wettkampfs nicht nach Belieben spucken, da sie sonst verwarnt werden.Wenn der Mundschutz abgeschlagen wird, hebt ihn der Schiedsrichter auf der Bühne auf, bringt den Boxer in seine Ecke, lässt ihn vom Assistenten waschen und legt ihn dann dem Schiedsrichter auf der Bühne auf.Während dieses Vorgangs ist es dem Athleten untersagt, mit seinem Assistenten zu sprechen, und sein Gegner muss in die neutrale Ecke gehen.Boxer dürfen ihren Mundschutz nicht beliebig wechseln.Sportler können ohne Mundschutz nicht starten.


Unsere offizielle Website ist https://www.gysports.com/.Wenn Sie mit Mouth Guard arbeiten oder mehr über unser Unternehmen erfahren möchten, können Sie auf der Website mit uns kommunizieren.Unsere kostengünstigen Produkte kommen bei allen gut an.


Schnelle Links

Produkte Kategorie

ÜBER UNS

KONTAKTIERE UNS

 + 86-756-2635319 / 2632375
 + 86-756-8983803 / 8628956
粤 ICP 备 2022025389 号 -1
Copyrights © 2022 Zhuhai GY SPORTS Co.,Ltd All rights reserved. Technology By  Leadong| Sitemap